Peter Jäger liest aus „Die Sehnsucht des Puppenspielers"

21.10.2020 | Der Quickborner Journalist und Autor Peter Jäger hat die Corona-Krise produktiv genutzt, um ein neues Buch zu schreiben. Kurz auf den Punkt gebracht: Die „Sehnsucht des Puppenspielers“ ist eine Hommage an die Kunst des Puppentheaters, verbunden mit einer romantischen Liebesgeschichte. Am Donnerstag, den 5. November 2020, stellt Peter Jäger in der Stadtbücherei Quickborn, Bahnhofstraße 100, sein neues Buch vor. >>

13.12.2018 | Sie gehört zu den eifrigsten Besucherinnen kultureller Veranstaltungen in Quickborn, ist aber vor allem vielfach ehrenamtlich tätig. Dafür wurde Irene Lühdorff jetzt mit der Ehrennadel des Landes Schleswig-Holstein ausgezeichnet.ich bin 1939 in Kiel geboren und nach dem Schulabschluss 1957 nach Hamburg gezogen. Seit 1981 wohne ich in Quickborn. Hier sind meine 3 Kinder zur Schule gegangen.

Nach dem Ende meiner beruflichen Tätigkeit habe ich ein neues Betätigungsfeld in der Kommunalpolitik gefunden. Seit 2008 bin ich Mitglied der SPD-Fraktion in Quickborn. Am Anfang als bürgerliches Mitglied und nach der Kommunalwahl 2013 als über die Liste gewähltes Mitglied.

Für meine Fraktion bin ich im Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt und im Finanzausschuss tätig. Ich möchte mitsprechen, mitgestalten und mitentscheiden können. Ich möchte mithelfen, unsere Stadt zum Wohle ihrer Bürger umweltverträglich weiter zu entwickeln und zu gestalten. Eine möglichste heile Umwelt an unsere Kinder weitergeben zu können, ist mein Bestreben.

"Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werden die Menschen feststellen, dass man Geld nicht essen kann"
Prophezeiung des kanadischen Stammes der Cree-Indianer

ich bin 1939 in Kiel geboren und nach dem Schulabschluss 1957 nach Hamburg gezogen. Seit 1981 wohne ich in Quickborn. Hier sind meine 3 Kinder zur Schule gegangen.

Nach dem Ende meiner beruflichen Tätigkeit habe ich ein neues Betätigungsfeld in der Kommunalpolitik gefunden. Seit 2008 bin ich Mitglied der SPD-Fraktion in Quickborn. Am Anfang als bürgerliches Mitglied und nach der Kommunalwahl 2013 als über die Liste gewähltes Mitglied.

Für meine Fraktion bin ich im Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt und im Finanzausschuss tätig. Ich möchte mitsprechen, mitgestalten und mitentscheiden können. Ich möchte mithelfen, unsere Stadt zum Wohle ihrer Bürger umweltverträglich weiter zu entwickeln und zu gestalten. Eine möglichste heile Umwelt an unsere Kinder weitergeben zu können, ist mein Bestreben.

"Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werden die Menschen feststellen, dass man Geld nicht essen kann"
Prophezeiung des kanadischen Stammes der Cree-Indianer

ich bin 1939 in Kiel geboren und nach dem Schulabschluss 1957 nach Hamburg gezogen. Seit 1981 wohne ich in Quickborn. Hier sind meine 3 Kinder zur Schule gegangen.

Nach dem Ende meiner beruflichen Tätigkeit habe ich ein neues Betätigungsfeld in der Kommunalpolitik gefunden. Seit 2008 bin ich Mitglied der SPD-Fraktion in Quickborn. Am Anfang als bürgerliches Mitglied und nach der Kommunalwahl 2013 als über die Liste gewähltes Mitglied.

Für meine Fraktion bin ich im Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt und im Finanzausschuss tätig. Ich möchte mitsprechen, mitgestalten und mitentscheiden können. Ich möchte mithelfen, unsere Stadt zum Wohle ihrer Bürger umweltverträglich weiter zu entwickeln und zu gestalten. Eine möglichste heile Umwelt an unsere Kinder weitergeben zu können, ist mein Bestreben.

"Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werden die Menschen feststellen, dass man Geld nicht essen kann"
Prophezeiung des kanadischen Stammes der Cree-Indian

CITYLIFE

Weihnachtsmarkt fällt aus

15.10.2020  >>

 

POLITIK

Krämer gegen Köppl - noch ´ne Runde

18.10.2020  >>

Paukenschlag bei der CDU: Eike Kuhrcke tritt von allen Quickborner Ämtern zurück

10.10.2020  >>

CDU wünscht Sanierung des Holstenstadions

5.10.2020  >>

 

KULTUR

Do 5.11.2020 > 19.00 Uhr

Peter Jäger liest aus „Die Sehnsucht des Puppenspielers"

21.10.2020  >>

Sa 7.11.2020 > 18.00 Uhr + 19.30 Uhr

Premiere im neuen Gemeindehaus: „Der Elias" als Liederabend

20.10.2020  >>

8.11.2020 > 18.00 Uhr

Konzert zur Erinnerung an den 9. November

20.10.2020  >>

Sa 14.11.2020 > 19.00 Uhr

Hommage an Kurt Tucholsky

20.10.2020  >>

Di 27.10.2020 > 19.30 Uhr

„Die Schmidts - ein Jahrhundertpaar" - Illustrierte Lesung jetzt im Artur-Grenz-Saal

12.10.2020  >>

 

VERWALTUNG

Neue Auszubildende starten bei der Stadt

16.9.2020  >>

 

KINDER & JUGEND

Spiel-i-othek bietet wieder Bastelveranstaltungen an

23.9.2020 >>

Stadtjugendpflege mit attraktivem  Ferienprogramm

6.9.2020 >>

 

BILDUNG

„Wappenlegung" an der Waldschule

2.10.2020  >>

Grundschulen laden zu Informations-Elternabend für Schulanfänger ein

30.9.2020  >>

Trotz Corona: Erfolgreicher FerienLeseClub

20.8.2020  >>

Neues Leitungsduo in der Stadtbücherei

25.6.2020  >>

Vernissage 20.10.2020 > 19.00 Uhr

Stadtbücherei zeigt Quickborner Denkmale

10.10.2020  >>

VHS zeigt neue Kunstwerke - Besichtigung nach  Terminabsprache

18.8.2020  >>

 

SOZIALES

Gleichstellungsbeauftragte erinnert an Weltmädchentag

7.10.2020 >>

Rotary: Apfelsaft statt Wein

24.9.2020 >>

Wein-Kunstedition für die Kultur

17.9.2020 >>

Neue Termine für „Starke-Mütter"-Treffs

17.9.2020 >>

 

GLAUBEN

Pastor Patz feierlich verabschiedet

21.8.2020  >>

 

DIGITALISIERUNG

Über eine Milllion Euro für die Digitalisierung der Quickborner Schulen

3.9.2020 >>

„Schülerhilfe" fit für die digitale Zukunft

14.8.2020  >>

Freie Grund- und Gemeinschaftsschule treibt in der Krise Digitalisierung voran

14.5.2020 | >>

 

WIRTSCHAFT

Stadtwerke bieten jetzt auch e-Tankstellen für zuhause an

2.9.2020 >>

Quickborn wird zum Hotspot für e-Mobilität

10.8.2020  >>

IN EIGENER SACHE

 

Zur Zeit können wir aus technischen Gründen leider keine direkten Links auf Facebook setzen. Schauen Sie gern direkt auf dieser Seite vorbei.

 

_______________________