Hanna Gombault ist die neue Umweltkoordinatorin

22.10.2021| Nachdem Christian Groß, seit 1992 für die Umweltbelange in Quickborn aktiv, in den wohlverdienten Ruhestand eingetreten ist, hat im Fachbereich Stadtentwicklung Hanna Gombault, 39, die Aufgaben der Umweltkoordination übernommen.  >>

13.12.2018 | Sie gehört zu den eifrigsten Besucherinnen kultureller Veranstaltungen in Quickborn, ist aber vor allem vielfach ehrenamtlich tätig. Dafür wurde Irene Lühdorff jetzt mit der Ehrennadel des Landes Schleswig-Holstein ausgezeichnet.ich bin 1939 in Kiel geboren und nach dem Schulabschluss 1957 nach Hamburg gezogen. Seit 1981 wohne ich in Quickborn. Hier sind meine 3 Kinder zur Schule gegangen.

Nach dem Ende meiner beruflichen Tätigkeit habe ich ein neues Betätigungsfeld in der Kommunalpolitik gefunden. Seit 2008 bin ich Mitglied der SPD-Fraktion in Quickborn. Am Anfang als bürgerliches Mitglied und nach der Kommunalwahl 2013 als über die Liste gewähltes Mitglied.

Für meine Fraktion bin ich im Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt und im Finanzausschuss tätig. Ich möchte mitsprechen, mitgestalten und mitentscheiden können. Ich möchte mithelfen, unsere Stadt zum Wohle ihrer Bürger umweltverträglich weiter zu entwickeln und zu gestalten. Eine möglichste heile Umwelt an unsere Kinder weitergeben zu können, ist mein Bestreben.

"Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werden die Menschen feststellen, dass man Geld nicht essen kann"
Prophezeiung des kanadischen Stammes der Cree-Indianer

ich bin 1939 in Kiel geboren und nach dem Schulabschluss 1957 nach Hamburg gezogen. Seit 1981 wohne ich in Quickborn. Hier sind meine 3 Kinder zur Schule gegangen.

Nach dem Ende meiner beruflichen Tätigkeit habe ich ein neues Betätigungsfeld in der Kommunalpolitik gefunden. Seit 2008 bin ich Mitglied der SPD-Fraktion in Quickborn. Am Anfang als bürgerliches Mitglied und nach der Kommunalwahl 2013 als über die Liste gewähltes Mitglied.

Für meine Fraktion bin ich im Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt und im Finanzausschuss tätig. Ich möchte mitsprechen, mitgestalten und mitentscheiden können. Ich möchte mithelfen, unsere Stadt zum Wohle ihrer Bürger umweltverträglich weiter zu entwickeln und zu gestalten. Eine möglichste heile Umwelt an unsere Kinder weitergeben zu können, ist mein Bestreben.

"Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werden die Menschen feststellen, dass man Geld nicht essen kann"
Prophezeiung des kanadischen Stammes der Cree-Indianer

ich bin 1939 in Kiel geboren und nach dem Schulabschluss 1957 nach Hamburg gezogen. Seit 1981 wohne ich in Quickborn. Hier sind meine 3 Kinder zur Schule gegangen.

Nach dem Ende meiner beruflichen Tätigkeit habe ich ein neues Betätigungsfeld in der Kommunalpolitik gefunden. Seit 2008 bin ich Mitglied der SPD-Fraktion in Quickborn. Am Anfang als bürgerliches Mitglied und nach der Kommunalwahl 2013 als über die Liste gewähltes Mitglied.

Für meine Fraktion bin ich im Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt und im Finanzausschuss tätig. Ich möchte mitsprechen, mitgestalten und mitentscheiden können. Ich möchte mithelfen, unsere Stadt zum Wohle ihrer Bürger umweltverträglich weiter zu entwickeln und zu gestalten. Eine möglichste heile Umwelt an unsere Kinder weitergeben zu können, ist mein Bestreben.

"Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werden die Menschen feststellen, dass man Geld nicht essen kann"
Prophezeiung des kanadischen Stammes der Cree-Indian

CITYLIFE

Am 2.11.: Impftermin im Rathaus

24.10.2021  >>

Feuerwehr übernahm offiziell neues Fahrzeug

24.10.2021  >>

Jahreshauptversammlung: Vier neue Mitglieder bei der Jugendfeuerwehr

22.10.2021  >>

Bastelspaß für zu Hause aus der Spieliothek

16.10.2021  >>

„Herbstfunkeln" - Stadt lädt zu Laternenumzügen, Feuerwerk und Disco ein

16.10.2021  >>

Auszeichnungen für jungen Filmemacher

6.10.2021  >>

 

POLITIK

FDP widerspricht dem Bürgermeister: Minister zeigt Lösungswege für Brücken-Erweiterung auf

11.10.2021 >>

 

VERWALTUNG

Hanna Gombault ist die neue Umweltkoordinatorin

22.10.2021  >>

Bürgermeister Köppl mit neuem Video

23.10.2021  >>

Stadt will mehr für den Radverkehr tun

16.10.2021  >>

 

KINDER & JUGEND

Stadtjugendpflege zu Besuch im Schmetterlingsgarten  in Kaltenkirchen

14.9.2021 >>

 

BILDUNG

Stadtbücherei präsentiert Mitmisch-Kochbuch

13.7.2021  >>

 

KULTUR

Stadtbücherei lädt zur Lesung zum Thema „Freundschaft" ein

16.10.21  >>

 

SOZIALES

Ausstellung über erfolgreiche Integration von Migrantinnen und Migranten eröffnet

15.10.2021 >>

 

GLAUBEN

St. Marien-Gemeinde  feiert Erstkommunion

8.8.2021 >>

 

WIRTSCHAFT

Schleswig-Holstein Netz startet Forschungsprojekt für mehr grünen Strom im Netz

1.9.2021 >>

Sparkasse Südholstein trennt sich vom Vorstandsvorsitzenden Andreas Fohrmann

20.8.2021 >>

 

DIGITALISIERUNG

Über eine Milllion Euro für die Digitalisierung der Quickborner Schulen

3.9.2020 >>

„Schülerhilfe" fit für die digitale Zukunft

14.8.2020  >>

Freie Grund- und Gemeinschaftsschule treibt in der Krise Digitalisierung voran

14.5.2020 | >>

VERKEHRSMELDUNGEN

 


HERAUSGEBER / REDAKTION

(KEINE Auskünfte zu in den Beiträgen erwähnten Organisationen/Institutionen!)

 c/o CS : COMM
Reinhard Kuchel
 Kampmoorstraße 6
25451 Quickborn


 

 

Telefon: 04106 77 30 77

Mobil: 0160 775 70 06

Mail: info@Quickborn1.info