Artikel mit dem Tag "POLITIK/BUND"



22. Januar 2017
In Anbetracht des Präsidenten-Wechsels in den USA riet der Amerika-Experte und langjährige Koordinator der Bundesregierung für deutsch-amerikanische Zusammenarbeit, Karsten D. Voigt (SPD), bei einem Gespräch in Quickborn seiner Partei (und Deutschland), sich auf den Zusammenhalt in der Europäischen Union zu konzentrieren. Rund 20 Gäste waren der Einladung des SPD-Ortsvorsitzenden Jens-Olaf Nuckel am frühen Samstag-Morgen zu der Diskussionsveranstaltung „Trump und die USA - wohin geht...

16. November 2016
„Die Sanierung und Modernisierung der vielen Schulgebäude in unserem Land ist eine große und dringliche Herausforderung. Es ist gut, dass die Große Koalition in Berlin und die SPD-geführte Küstenkoalition in Kiel hierfür jetzt beträchtliche Gelder bereitstellen.“ Darauf macht der Kreis Pinneberger SPD-Bundestagsabgeordnete und bildungspolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Ernst Dieter Rossmann, im Zusammenhang mit einer Initiative der Kreis-Grünen für mehr...

05. Oktober 2016
Zu einer Diskussionsveranstaltung mit Partei-Prominenz aus Berlin und Kiel laden Bündnis90/Die Grünen am Mittwoch, dem 12. Oktober, in Quickborn ein. Aus Berlin reist die Fraktionsvorsitzende der Grünen im Deutschen Bundestag Katrin Göring-Eckardt an, aus Kiel kommt Eka von Kaben, Fraktionsvorsitzende im Schleswig-Holsteinischen Landtag, und aus Wedel die Bundestagsabgeordnete Valerie Wilms. Alle drei stellen sich den Bürgern und Bürgerinnen zu verschiedenen Themen mit dem Schwerpunkt...

28. August 2016
„Dafür gibt es ganz klar Zustimmung aus dem Kreis Pinneberg.“ Mit diesen Worten hat der Kreis Pinneberger SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Ernst Dieter Rossmann die Ankündigung von Hamburgs Wirtschaftssenator Horch begrüßt, die Gebühren für Flüge, die wegen Verspätungen das Nachtflugverbot nicht einhalten, gegebenenfalls zu erhöhen. „Es ist gut, dass Hamburg das Problem Fluglärm jetzt verstärkt angeht und den Druck auf die Fluglinien erhöht“, lobt Rossmann den Senator. „Dabei...

01. Juni 2016
Auch E-Busse müssen ins kürzlich von der Großen Koalition vereinbarte Förderprogramm des Bundes für E- Mobilität aufgenommen werden. Diese Forderung stellt der Kreis Pinneberger SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Ernst Dieter Rossmann. Gemeinsam mit seinem Landtagskollegen Thomas Hölck und Kreistagsmitglied Helmuth Jahncke informierte sichder Politiker jetzt bei einem Besuch derKreisverkehrsgesellschaft in Pinneberg (KViP) über den Stand der Elektro-Mobilität beim in Uetersen...

17. Mai 2016
Die SPD-Minister im Bundeskabinett wollen den Durchmarsch von EU-Kommission und CSU-Landwirtschaftsminister in der Glyphosatfrage stoppen. Das erklärt der SPD-Bundestags-abgeordnete Dr. Ernst Dieter Rossmann. Rossmann: „Die vier SPD-Minister in der Bundesregierung haben die von Unionsparteien und EU-Kommission gewollte uneingeschränkte langfristige Neuzulassung von Glyphosat blockiert. Ich frage mich, was die Grünen im Kreis Pinneberg dagegen haben, dass die Tür für die Suche nach...

16. Mai 2016
Für eine zusätzliche Autobahn-Anschlussstelle zwischen Quickborn und Schnelsen-Nord hat sich der CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Ole Schröder ausgesprochen. Wir fragten die Quickborner Parteien. „Eine Entlastung der Anschlussstelle Quickborn ist dringend erforderlich. Mit dem Ausbau der A7 gilt das mehr als je zuvor. Die Verkehrsbelastung in der gesamten Region wird steigen. Darauf sollte insbesondere auch im Sinne der Pendler aus den Kreisen Pinneberg und Segeberg schnellstens reagiert...