Senioren-Union traf sich zum Polit-Talk

Gäste beim Polit-Talk: Klaus H. Hensel, Grillmeister „Charly" Karl-Günther Hopmann, Gastgeber Thomas Dänecke, Peter Lehnert, Robert Hüneburg  (v.l.)
Gäste beim Polit-Talk: Klaus H. Hensel, Grillmeister „Charly" Karl-Günther Hopmann, Gastgeber Thomas Dänecke, Peter Lehnert, Robert Hüneburg (v.l.)

29.5.2019 | Die Europawahl stand noch vor der Tür, als sich rund 50 Gäste bei Thomas Dänecke, dem Vorsitzenden der Senioren-Union, am historischen Bauwagen zum "Polit-Talk" trafen.


Natürlich waren es vor allem die Mitglieder der Senioren-Union, die sich bei strahlendem Wetter im Garten der Familie Dänecke einfanden und sich an Leckereien vom Grill labten. Ob es bei den Plaudereien nur um politische Themen ging, ist nicht bekannt. Auf jeden Fall bestand Gelegenheit, mit einigen aktiven CDU--Politikern ins Gespräch zu kommen. Gesichtet wurden u.a. der Landtagsabgeordnete Peter Lehnert, der Quickborner Erste Stadtrat Klaus H. Hensel, Ratsherr und Lions-Präsident Robert Hüneburg und der langjährige Vorsitzende des Planungsausschusses Uwe Schell. Auch die Leiterin der Geschichtswerkstatt Irene Lühdorff schaute vorbei.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0