Hamburg-Trio macht mit Schumann-Marathon vor Japan-Tournee Station in Quickborn

Eberhard Hasenfratz, Mitsuru Shiogai und Vytautas Sondeckis bilden das Hamburg-Trio.
Eberhard Hasenfratz, Mitsuru Shiogai und Vytautas Sondeckis bilden das Hamburg-Trio.

Zu Beginn seiner Japan-Reise gastiert das Hamburg-Trio in Quickborn. Zu hören sein werden das Klavierquartett, das Klavierquintett und alle Klaviertrios von Robert Schumann.

 

2015 hatte das Hamburg-Trio auf seiner Japan Tournee das Brahms Projekt vorgestellt, in diesem Jahr widmet sich das Ensemble der Klavierkammermusik Robert Schumanns. Relativ spät kam Schumann zur Kammermusik mit Klavier, aber dafür mit ungeheurer Wucht. Das gesamte Klavierkammermusik-Werk Robert Schumann werden in einem Konzert mit Mitsuru Shiogai (Philharmonisches Staatsorchester Hamburg), Vytautas Sondeckis (NDR Sinfonieorchester) , Eberhard Hasenfratz (UdK Berlin) sowie Gästen zu hören sein.

 

Hamburg Trio and friends "Schumann Marathon" am Sonntag, 13. November 2016, 17.00 Uhr im Artur-Grenz Saal, Am Freibad 7, 25451 Quickborn

Eintritt: 20,-, ermäßigt 15,-, Schüler 4,- an der Abendkasse

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0