200 neue Impftermine in Quickborn

15.7.2021 | Am 31.7.21 geht die Impfaktion des Quickborner Apothekers Gunnar Stehr in die zweite Runde. Die Stadt Quickborn stellt dafür Räumlichkeiten im Sitzungstrakt des Rathauses zur Verfügung. Neben vielen Zweitimpfungen stehen auch fast wieder 200 Termine für Erstimpfungen zur Verfügung. Es können ca. 60 Impfdosen Janssen (Johnson & Johnson) ab 18 Jahren, sowie ca. 120 Impfdosen Comirnaty (BioNTech) ab 16 Jahren angeboten werden.

 

Initiiert vom Quickborner Apotheker Gunnar Stehr (Pinnau-Apotheke) hatten sich, um einen eigenen Beitrag zu leisten, 5 Quickborner Fachärzte spontan bereiterklärt, in einer gemeinsamen Aktion an einem Tag über 500 Interessierte gegen Corona zu impfen. Start dieser Aktion war am 19.06.2021.

Unter www.impfen-quickborn.de können ab sofort Termine für die neue Impf-Aktion gebucht werden. Um den Aufwand für alle Beteiligten so gering wie möglich zu halten, sind die Termine ausschließlich über diese Seite buchbar. Fragen zum Ablauf können alle Interessierten per E-Mail an impfen-quickborn@web.de oder telefonisch von Mittwoch bis Freitag unter der Telefonnummer 04106 2277 (Pinnau-Apotheke) stellen.

Da die genaue Anzahl von verfügbaren Impfdosen noch nicht feststeht und ein Risikopuffer vorgehalten wird, werden die Impfdosen laufend zur Buchung freigeben. Am 31.07. werden ab 15.00 Uhr eventuelle Restimpfdosen auch ohne Termin angeboten.

Die Zweitimpfung wird am 04.09.2021 stattfinden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

HERAUSGEBER / REDAKTION

(KEINE Auskünfte zu in den Beiträgen erwähnten Organisationen/Institutionen!)

 c/o CS : COMM
Reinhard Kuchel
 Kampmoorstraße 6
25451 Quickborn


 

 

Telefon: 04106 77 30 77

Mobil: 0160 775 70 06

Mail: info@Quickborn1.info