Vandalismus in der Forums-Halle

23.9.2020 | Zum wiederholten Male wurde in der Forums-Halle die Glasschiebetür zum Bahnsteig durch Vandalismus stark beschädigt, wie die Stadtverwaltung mitteilt.

Betroffen hiervon ist nicht nur die doppelseitige Schiebetür sondern auch ein seitliches Fensterelement, so dass eine umfangreiche Reparatur erforderlich ist.

Diese Arbeiten haben am Donnerstag, den 24.09. morgens begonnen und sind mit zeitweisen Schließungen der Tür verbunden. Am Freitag, den 25.09. ist aus technischen Gründen ganztags eine komplette Schließung erforderlich.

Die Kosten für die Reparatur der Glaselemente sowie für das Aufbringen einer Schutzfolie betragen ca. 4.000 €.

Um ins Gebäude zu gelangen kann die intakte Schiebetür am Forumsplatz genutzt werden.
Die Bürger werden um Verständnis für die Schließung gebeten.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0