Pascalstraße wird saniert

19.5.2020 | Die Fahrbahn der Pascalstraße wird im Juni 2020 erneuert. Nach 20 Jahren ist eine Sanierung der Fahrbahn auf dem Teilstück vom Kreuzungsbereich Pascalkehre / Auf dem Halenberg bis zum Kreisel Robert-Bosch-Straße erforderlich. Die Bauarbeiten beginnen am Dienstag, den 2.6.2020 und sollen in der letzten Juni-Woche abgeschlossen sein.

 

Die Arbeiten werden abschnittsweise durchgeführt. Die jeweiligen Abschnitte müssen dann voll gesperrt werden.

 

 

Die Betriebe werden jedoch während der gesamten Baumaßnahme anfahrbar sein. Die Stadt Quickborn hat hierfür in den letzten Wochen zusätzliche Zufahrten zu den Grundstücken hergestellt.

 

 

Außerdem wird eine Ausschilderung der jeweiligen Sperrungen und der Zufahrten rechtzeitig erfolgen, so dass die Verkehrsteilnehmer den Umleitungen folgen können.

 

Die Bushaltestelle Pascalstraße wird während der Bauzeit entfallen. Die Stadt bittet darum, die vorhandenen Haltestellen Grandweg bzw. Max-Weber-Straße zu nutzen.

 

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0