Büchereien geschlossen - Veranstaltungen abgesagt

16.3.2020 PI | Aufgrund des Corona-Virus bleibt die Stadtücherei Quickborn ab sofort bis auf weiteres geschlossen, wie die Stadt Quickborn mitteilt. Auch alle angekündigten Veranstaltungen sind hiermit abgesagt. Ebenso stellt die Fahrbücherei ihren Betrieb ein.

Für die entliehenen Medien, die während der Schließungszeit fällig sind, entsteht kein Versäumnisgeld.

Unabhängig von der Schließung kann die Onleihe zwischen den Meeren (Ausleihe von E-Books und anderen E-Medien) mit gültigem Büchereiausweis weiterhin rund um die Uhr genutzt werden.

Telefonisch ist die Stadtbücherei Quickborn zu diesen Zeiten erreichbar: montags, dienstags, donnerstags und freitags von 10.30 bis 14.00 Uhr.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0