DRK ehrt langjährige Übungsleiterin Hildegard Hartmann

18.1.2020 | Ein 10 jähriges Jubiläum wurde im DRK-Zentrum begangen. Die Übungsleiterin Hildegard Hartmann aus Rellingen wurde für ihre 10 jährige Tätigkeit im Bereich Seniorentanz vom DRK-Ortsverein und den
Tänzerinnen geehrt. 

 

Im Jahr 2010 stand die damalige Gruppe von Herrn und Frau Neddermeyer plötzlich
ohne Übungsleiter für den Seniorentanz da.  Sonja Heggblum vom DRK Quickborn hörte davon und suchte über den  DRK-Kreisverband  nach Ersatz für den erkrankten Herrn Neddermeyer.


Gleichzeitig war auch die Suche nach einem geeigneten Übungsraum gestartet, der schnell im DRK-Zentrum gefunden war. In Rellingen gab es eine Tanzgruppe, deren Übungsleiterin , Hildegard Hartmann, sich bereit erklärte, die Quickborner Gruppe mit zu betreuen. So entstand eine bis heute existierende Tanzgruppe im DRK Quickborn.


Die Gruppe trifft sich regelmäßig Donnerstags um 14:00 Uhr im DRK-Zentrum in der Feldstraße 14.

Mit einem großen Präsentkorb sagten Rosi Rieckhoff und Sarina Pfitzner im Namen der gesamten Tanzgruppe Danke für die langjährige Tätigkeit.
Mit einem großen Präsentkorb sagten Rosi Rieckhoff und Sarina Pfitzner im Namen der gesamten Tanzgruppe Danke für die langjährige Tätigkeit.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0