Stadtjugendpflege und DLRG laden zur Pool-Party ein

9.6.2019 | Die Sommerferien stehen vor der Tür und viele Angebote warten in Quickborn auf Kinder und Jugendliche. Eines davon ist die Pool-Party im Freibad am 19. Juli 2019, zu der die DLRG-Jugend und die Stadtjugendpflege Quickborn gemeinsam einladen.

Musik – und jede Menge Spaß erwarten die Gäste. Das Quickborner Freibad verwandelt sich in eine Party-Lounge. Um 18.00 Uhr startet der DJ sein buntes MusikProgramm. Jede/r, die/der Lust hat, ist herzlich willkommen, diesen Abend mit Musik und Spaß zu verbringen. Benötigt wird lediglich der reguläre Freibad Eintritt (2 Euro für Jugendliche und 4 Euro für Erwachsene) sowie ein kleines Taschengeld für Speisen und Getränke am Kiosk.

Das Haus der Jugend Quickborn, Ziegenweg 3, ist ab der 3. Ferienwoche offen für alle. Die Öffnungszeiten stehen im Monatsprogramm Juli/August und auf der Internetseite.

Außerdem hält die DLRG-Jugend im Freibad der Stadt Quickborn eine „Aktive Wundertüte“ in der 3. Ferienwoche bereit:
15.07.2019, 11.00 – 15.00 Uhr: großer Badespaß mit der großen Wasserrutsche sowie Spielen und Tobe-Möglichkeiten.
16.07.2019, 11.00 – 15.00 Uhr: Schnupper-Workshop im Rettungsschwimmen inkl. Rettungsgeräte ausprobieren.
17.07.2019, Start 12.00 Uhr: Arschbomben-Contest im Springerbecken des Freibades. Startgeld = 0,50 Euro.
18.07.2019 Schnitzeljagd durch Quickborn, Start am DLRG-Vereinsheim. Hierfür ist eine Anmeldung über www.quickborn.dlrg.de erforderlich.

Mehr Informationen gibt es bei der Stadtjugendpflege Quickborn im Kinder- und Jugendbüro der Stadt, dem „Haus 25“ – 04106/611-244, 611-187 
jugend@quickborn.de  und unter www.stadtjugendpflege-quickborn.de.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0