Erfolgreicher Start des Kunsthandwerkermarktes

Freuten sich über den guten Start: die Organisatoren Michael Schmult und Philipp Wirtz
Freuten sich über den guten Start: die Organisatoren Michael Schmult und Philipp Wirtz

20.10.2018 | Kurz nach der Eröffnung bevölkerten bereits zahlreiche Besucher das Gemeindehaus der Ev.-Luth. Kirchengemeinde, um sich beim Kunsthandwerkermarkt umzuschauen und vielleicht schon etwas für Weihnachten mitzunehmen. Am Sonntag ist er noch bis 17.00 Uhr geöffnet.

 

Die Organisatoren, Kirchenmusiker Michael Schmult und Gemeindepädagoge Philipp Wirtz, freuten sich über die positive Resonanz. Die beiden hatten die Organisation übernommen, nachdem die bisherige Organisatorin, die den Markt im letzten Jahr noch im Bonhoeffer-Gymnasium duchgeführt hatte, dies nicht fortführen wollte.

 

19 Aussteller konnten die Organisatoren für eine Präsenz in Quickborn begeistern und so finde die Besucher ein vielfältiges Angebot vor. Ein Besich lohnt sich. Die Einnahmen aus der Cafeteria und die Spenden der Aussteller kommen Projekte der Kirchenmusik und der kirchlichen Jugenarbeit zugute.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0