Großer Fest-Umzug begeisterte Zuschauer

13.9.2018 | Einen Höhepunkt des ersten Eulenfest-Wochenendes bildete traditionell der große Fest-Umzug. Zahlreiche Schützenvereine und Organisationen zogen durch die Stadt, musikalisch begleitet von der Quickborner Jugend-Brass-Band und mehreren Spielmannzügen.

Einen uralten Ferguson-Trecker mit Benzin-Motor  hatte Peter Schneider (85) flott gemacht, um damit  für den TuS Holstein Quickborn mitzufahren. Bürgermeister Köppl freute sich mit
Einen uralten Ferguson-Trecker mit Benzin-Motor hatte Peter Schneider (85) flott gemacht, um damit für den TuS Holstein Quickborn mitzufahren. Bürgermeister Köppl freute sich mit
Deutlich moderner und größer war der Trecker, mit dem Hauke Meyn den Wagen der CDU zog.  Mit dabei:: Erster Stadtrat Klaus H. Hensel
Deutlich moderner und größer war der Trecker, mit dem Hauke Meyn den Wagen der CDU zog. Mit dabei:: Erster Stadtrat Klaus H. Hensel
Der Bundestagsabgeordnete Michael von Abercron (3.v.r.) verstärkte das örtliche CDU-Team. Ein Team der FDP absolvierte die Strecke zu Fuß.
Der Bundestagsabgeordnete Michael von Abercron (3.v.r.) verstärkte das örtliche CDU-Team. Ein Team der FDP absolvierte die Strecke zu Fuß.
Fröhliche Mitfahrer hatte das Team der evangelischen Kirche
Fröhliche Mitfahrer hatte das Team der evangelischen Kirche
Gut gelaunt: das Team des Kinderhauses Quickelbü
Gut gelaunt: das Team des Kinderhauses Quickelbü
Die Stadtwerke nutzten die Gelegenheit, ihre vier neuen e-Mobile der Öffentlichkeit vorzustellen
Die Stadtwerke nutzten die Gelegenheit, ihre vier neuen e-Mobile der Öffentlichkeit vorzustellen
Wie auch der Schützenverein feiern die Stadtwerke und ihre Mitarbeiter in diesem Jahr ihr 90-jähriges Jubiläum
Wie auch der Schützenverein feiern die Stadtwerke und ihre Mitarbeiter in diesem Jahr ihr 90-jähriges Jubiläum
Bereit zum Kamelle-Werfen: der Wagen der Stadtwerke
Bereit zum Kamelle-Werfen: der Wagen der Stadtwerke
Die Feuerwehr war mit drei Fahrzeugen dabei
Die Feuerwehr war mit drei Fahrzeugen dabei
Das  Vorderlader-Team mit Klaus-Dieter Will, Angelika Nolte, Norbert Steckmest, Karin Will, Frank Spitzer und Birgit Bruhn gab den Startschuss für den Umzug ab
Das Vorderlader-Team mit Klaus-Dieter Will, Angelika Nolte, Norbert Steckmest, Karin Will, Frank Spitzer und Birgit Bruhn gab den Startschuss für den Umzug ab
Einige Anwohner hatten  die Straßenfront an der Strecke festlich geschmückt
Einige Anwohner hatten die Straßenfront an der Strecke festlich geschmückt

Kommentar schreiben

Kommentare: 0