Weinfest, Ü30-Party und Festumzug - Schützenverein beim Eulenfest dabei

Präsentierten das Programm des Schützenfestes: DJ "Manni", Schützenmeisterin Birgit Bruhn, DJ Kuno Dreysse, Schützenvereins-Chef Prof. Christoph Meier-Siem, Event-Managerin Kirsten de Jong und Kamphuis-Chef Olaf Pralle.
Präsentierten das Programm des Schützenfestes: DJ "Manni", Schützenmeisterin Birgit Bruhn, DJ Kuno Dreysse, Schützenvereins-Chef Prof. Christoph Meier-Siem, Event-Managerin Kirsten de Jong und Kamphuis-Chef Olaf Pralle.

31.8.2018 | Sie sind nicht mehr zu übersehen: Die neongrünen Plakate mit dem Retro-Charme der 60er-Jahre, die auf die Veranstaltungen des Schützenvereins im Rahmen des Eulenfestes hinweisen.

 

Prof. Christoph Meier-Siem, Vorsitzender des Schützenvereins:„Diese Plakate sind ein Markenzeichen unserer Veranstaltungen, deshalb halten wir daran fest." Und festgehalten wird auch (weitgehend) an den beliebten Veranstaltungen. 

Weinfest am Freitag, dem 7. September, 18.00 Uhr

Start ist am Freitag, dem 7. September, im Festzelt auf dem Rathausmarkt mit dem traditionellen Weinfest. Partner ist wie schon in den vergangenen Jahren Rindchen´s Weinkontor aus Bönningstedt. Eventmanagerin Kirsten de Jong:„Unter dem Motto 'Typisch ...' werden wir aus den bekanntesten europäischen Weinbauregionen jeweils einen typischen Wein anbieten, so aus Deutschland einen Grauburgunder, aus Frankreich einen Rosé und aus Italien einen Primitivo." Für das kulinarische Angebot sorgt wieder Olaf Pralle vom Kamphuis. Auf der Karte stehen u.a. eine Käsewürfel-Platte und Flammkuchen.  Als musikalische Begleitung erklingen vorwiegend deutsche Schlager vom Plattenteller. Ende ist gegen 23 Uhr. Der Eintritt beträgt 7 Euro.

 

U 30-Party am Sonnabend, dem 8. September, 19.00 Uhr

Sie genießt Kult-Status: die U30-Party mit Star-DJ „Kuno". Mit mehr als 1.000 Gästen dürfte die U30-Party die größte  Indoor-Party der Stadt sein. Der Moderator, der bei Hamburg1 in diesen Tagen seine 1111. Sendung zur Pop-Kultur feiert, bringt auch in Quickborn die Gäste seit Jahren mit seinem gekonnten Mix auf die Tanzfläche.  Kuno: „Die Wünsche unserer Gäste haben sich verändert: Früher habe ich vorwiegend Oldies aus den 60igern gespielt, heute sind auch modernere Titel dabei." Unterstützt wird Kuno wie schon in den Vorjahren von DJ "Manni".

Die Party beginnt um 19.00 Uhr, Karten gibt es im Vorverkauf in vielen Geschäften und im Rathaus zum Preis von 8 Euro, an der Abendkasse kosten die Karten 10 Euro.

 

Festumzug am Sonntag, dem 9. September , 15.00 Uhr

Zu den Höhepunkten des Eulenfestes zählt traditionell der Festumzug, der ebenfalls vom Schützenverein organisiert wird. Start ist wie jedes Jahr auf dem Lidl-Parkplatz, der Zug führt dann auf der bekannten Route zum Rathaus-Platz. Meier-Siem:„Wir haben jetzt schon mehr Anmeldungen als im Vorjahr. Wer noch dabei sein möchte, kann sich bei uns melden: 04106 -31 41." Auf jeden Fall werden vier Spielmannzüge bzw. Bands  für die musikalische Begleitung sorgen.

 

Aufgegeben wird in diesem Jahr der Weck-Umzug, der bislang am Sonntagmorgen um 8.00 Uhr am Rathausplatz startete. Meier-Siem: „Einige Bürger waren über die Geräusche nicht so erfreut." Aber er gibt  auch zu, dass die Verantwortlichen nach der langen Party-Nacht nicht so böse sind, dass sie nicht so früh aus den Federn müssen.

Kult-DJ Kuno freut sich auf seinen Auftritt in Quickborn
Kult-DJ Kuno freut sich auf seinen Auftritt in Quickborn

Kommentar schreiben

Kommentare: 0