Musikschule lädt zum Orientierungsunterricht ein

29.8.2018 |  „Bitte einsteigen!" heißt es derzeit bei der Musikschule Quickborn. Im Instrumentenkarussell, dem Orientierungsunterricht, sind noch Plätze frei.

 

Leiter Lorenz Jensen: „Der Orientierungsunterricht eignet sich für Kinder im Grundschulalter. In kleinen Gruppen erhalten sie die Gelegenheit, in einem Wechselrhythmus von sechs Wochen die folgenden Instrumente (oder Instrumentengruppen) kennenzulernen: Blasinstrumente, Klavier, Schlagzeug, Gitarre und Streichinstrumente. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich."

Der Kurs beginnt in der 2. Septemberwoche, wobei auch ein späterer Einstieg nach Absprache möglich ist.

Außerdem gibt es in einigen Instrumentalfächern noch freie Restplätze im Einzelunterricht. Hierfür ist es nach Absprache möglich, einen Probemonat zu buchen, bevor der eigentliche Vertrag abgschlossen wird. Für den Probemonat kann man auch einen Gutschein erwerben, was auch eine Idee für ein schönes Geburtstags- oder Weihnachtsgeschenk sein könnte.

Nähere Informationen und Anmeldung unter 04106-814 28 oder info@musikschule-quickborn.de


Kommentar schreiben

Kommentare: 0