Volkshochschule stellt Herbstprogramm vor

VHS-Leiterin Anette Ehrenstein freut sich, ein umfangreiches und vielseitiges Herbstprogramm präsentieren zu können
VHS-Leiterin Anette Ehrenstein freut sich, ein umfangreiches und vielseitiges Herbstprogramm präsentieren zu können

8.7.2018 | Mit ihrem neuen, umfangreichen Kursprogramm möchte die VHS Quickborn den Bürgerinnen und Bürgern die Freude an Bewährtem und Mut für Neues vermitteln. „Kennen Sie das auch? Sich von Dingen zu trennen, die man nicht braucht, wirkt befreiend. Und das setzt Kraft frei für neue Erfahrungen. Wer neue Wege gehen möchte, findet im Programm der VHS dazu viele interessante Anregungen.“, betont Anette Ehrenstein, Leiterin der VHS Quickborn.

 

Neu: Ausbildungslehrgang: Personalreferent/in mit Zertifikat (VHS)

Der neue Lehrgang zum/zur Personalreferent/in bietet eine vielversprechende Perspektive am Arbeitsmarkt. Viele Unternehmen und Betriebe haben eine eigene Personalabteilung und suchen gute Mitarbeiter/innen. Eine professionelle Perso- nalreferentenarbeit ist für die Firmen die Grundlage für eine gute Personalaus- wahl. Da ist dieser Lehrgang zur Qualifizierung ideal.

 

Viele Kurse für Gesundheitsprävention!

Kraft spenden die VHS-Gesundheitskurse für körperliche und geistige Fitness mit qualifizierten und motivierten Dozent/innen: Burnoutprävention mit Entspannung, Schröpfen - eine 5000-jährige Tradition, Rücken-Fit, Energie-, Shanti-, Faszien-, Yin- oder Hathayoga, Pilates für alle sowie besondere Fachvorträge zum Thema Nahrungsergänzungsmittel, Homöopathie oder Glück.

 

Viele Malereikurse

Kreativität verleiht Mut - frei nach diesem Motto möchte die VHS Quickborn zu ihren Öl- , Acryl- und neuerdings auch Aquarellmalereikursen oder besonderen Zeichnenworkshops einladen.

 

Neue Sprachen lernen!

Neben den bewährten Sprachen Englisch, Französisch, Spanisch, Russisch, Griechisch und Italienisch bietet die VHS neuerdings auch Plattdeutsch und Polnisch an.

 

Das gesamte Herbst-Winterprogramm bietet Überraschungen und Inspirationen und ist ab sofort in der VHS im Forum, in der Stadtbücherei im Forum, im dm-Markt, bei Edeka im Forum und bei Edeka Lätsch in Ellerau, bei Nahkauf in der Ladenzeile im Harksheider Weg, bei Tobacco & More (der Postfiliale in der Bahnhofstraße), bei den Stadtwerken Quickborn, bei der Pascal-Apotheke (im famila-Markt am Halenberg), beim Dehner- Gartencenter und in den Gemeindebüros Hasloh und Bönningstedt erhältlich. Zudem sind die Kurse auch alle online unter vhs- quickborn.de buchbar.

 

Info und Kontakt: VHS Quickborn, info@vhs-quickborn.de, 04106-61 29 96-0. (Während der Sommerferien eingeschränkte Erreichbarkeit)

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0