Moskauer Männerchor gastiert in St. Marien

20.3.2018 | Am Oster-Montag, den 2. April gastiert der Moskauer Männerchor des heiligen Wladimir im Rahmen eines Gottesdienstes um 9:30 Uhr in der Kath Kirche St Marien, Kurzer Kamp.

Der renommierte Chor wird den Gottesdienst mit liturgischen Gesängen der russisch-orthodoxen Kirche gestalten. Ein Akt gelebter Ökumene. Die Sänger dieses Kammerchores, der schon wiederholt Gast in St Marien war, glänzen durch ihre stimmlich perfekte, hohe Gesangskultur.

Die in dem Gottesdienst gesammelten Spenden kommen, wie in der Vergangenheit, dem Kinderkrankenhaus Hl. Wladimir zugute.

Die Katholische Kirchengemeinde St Marien lädt alle zu diesem besonderen Ereignis herzlich ein.



Kommentar schreiben

Kommentare: 0