DRK-Seniorennachmittag im Zeichen des Karnevals

Der Seniorennachmittag im DRK-Zentrum stand unter dem Motto: Urlaub.
So erschienen dann auch unsere Gäste größtenteils fantasievoll kostümiert und in Karnevalsstimmung, um gemeinsam einen lustigen Nachmittag in dem von den Helferinnen liebevoll geschmückten Raum zu (v)erleben.

 

Der Musiker Hartmut Beekdorf hatte keine große Mühe die Anwesenden auf die Tanzfläche zu bringen und auch eine Polonaise fehlte nicht. Während der Kaffeetafel ließen es sich der stellvertretende Vorsitzende Karl-Heinz Tapken und die Helferin Ute Bars nicht nehmen, einige Kurzgeschichten und Döntjes vorzutragen. Traditionsgemäß gab es dann zum Abendessen Kartoffelsalat und Würstchen.



Kommentar schreiben

Kommentare: 0