Kiosk/Bistro im Freibad ab Mai 2018 zu pachten

Ab Mai 2018 sucht die Stadt Quickborn für den Kiosk bzw. das Bistro im Freibad einen neuen Pächter.

In einer Pressemeldung erklärt die Verwaltung, dass der Kiosk bei den Badegästen beliebt sei, biete er doch während der Öffnungszeiten unter anderem kühle Erfrischungen und kleinere Leckereien. Auf einer großzügigen Verkaufs- und Lagerfläche mit einer entsprechenden Ausstattung böten sich dem Pächter viele Angebotsmöglichkeiten: Von kalten bis warmen Getränken, vom Süßigkeitenverkauf über belegte Brötchen bis hin zur Zubereitung von warmen Speisen. Auf der direkt vor dem Kiosk liegenden Terrasse könnten die Gäste in angenehmer Atmosphäre verweilen.

Das im Zentrum der Stadt gelegene Freibad sei seit Jahren bei vielen Besuchern beliebt. Die Besuchern wüssten das abwechslungsreiche Angebot, bestehend aus Kinderplanschbecken sowie kombinierten Nichtschwimmer- und Schwimmerbereich und das Springerbecken zu schätzen. Für weitere Abwechslung im Wasser sorgten unter anderem ein Wasserpilz, ein Strömungskanal, die Nackendusche und eine Rutsche. Die große Spiel- und Liegewiese sowie der große Bolzplatz, ein Volleyballplatz und die Basketballkörbe erfreuten sich großer Beliebtheit. In den letzten 3 Jahren seien im Durchschnitt 42.500 Besucherinnen und Besucher pro Jahr in das Bad gekommen.

Interessierte bewerben sich bis zum 28. Februar 2018 bei der Stadt Quickborn, Fachbereich Liegenschaften, Frau Stöver, Rathausplatz 1, 25451 Quickborn oder per Email an flaechenmanagement@quickborn.de .

Nähere Informationen zur Ausschreibung sind auf der Internetseite der Stadt Quickborn zu erhalten oder bei der Stadt Quickborn, Frau Stöver oder Frau Wulff unter der vorgenannten E-Mail Adresse.

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    eyis huseyin (Mittwoch, 06 Juni 2018)

    hollo ich suche kiosk.bistro.freibad munchen umgebung.danke.tel.017643783939.email.huseyineyis@gmail.com