Bonhoeffer-Gymnasium kehrt zu G9 zurück

Das Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium wird dem von der Landesregierung vorgezeichneten Weg folgen und in der Zukunft wieder zum G9-Bildungsgang übergehen.

 

Das hat die Schulkonferenz am 23. November 2017 fast einstimmig beschlossen, wie Schulleiter Dr. Manfred Brandt jetzt mitteilte. Das bedeute, dass die zukünftigen Fünftklässler ab dem Schuljahr 2018/19 in neun Jahren zum Abitur geführt werden.

 

Brandt: „In den nächsten Monaten werden wir die konkreten Abläufe zum neuen Schuljahr kommunizieren."

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0