Peter Jäger liest in der Martin-Luther-Kichengemeinde

Am Mittwoch, 31. Mai 2017, besucht Peter Jäger von 15 bis 16.30 Uhr die
Martin-Luther Kirchengemeinde zu Quickborn-Heide, Lornsenstraße 21-23.


Der bekannte Quickborner Autor liest aus seinen Engel-Büchern und verrät auch, wie die wunderbaren Geschichten entstanden sind. Für Kaffee und Kuchen ist gesorgt. Pastorin Solveig Nebl freut sich über zahlreiche Besucher.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0