Stadtjugendpflege bietet Ausbildung zum Jugendleiterassistenten

Die Stadtjugendpflege Quickborn bietet in den Frühjahrsferien 2017 wieder eine Ausbildung für Jugendleiterassistenten (JuLass) an.


Die Ausbildung richtet sich an 12- bis 15-Jährige, die z.B. in Vereinen und Verbänden mit Kindern arbeiten oder arbeiten möchten. Die Ausbildung umfasst ca. 25 Stunden und befasst sich inhaltlich vor allem mit den Themen: Kennenlernen, Gruppenpädagogik, Spiel, Organisation von Freizeitangeboten, Jugendschutz, Aufsichtspflicht.... Sie bietet ein solides Basiswissen für jede/n Gruppenleiter/in.

Am Ende erhalten alle Teilnehmer/innen ein Zertifikat und die Jugendleiterassistentencard.

Termin:    18. bis 21. April 2017
Ort:        Haus der Jugend Quickborn, Ziegenweg 3
Kosten:    pro Teilnehmer 10,--€ / 20,-- € für auswärtige Teilnehmer

Die Stadtjugendpflege Quickborn widmet sich mit ihrem Aus- und Fortbildungsangebot insbesondere den Anliegen ehrenamtlicher Mitarbeiter/innen und fördert diese besonders.

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0