Der Mann mit der Mundharmonika erfreute famila-Kunden

Hans-Dieter Giesbrecht, Leiter des famila-Hauses am Halenberg, freute sich über den Auftritt von Michael Hirte
Hans-Dieter Giesbrecht, Leiter des famila-Hauses am Halenberg, freute sich über den Auftritt von Michael Hirte

Während andere Supertalent-Gewinner längst in der Versenkung verschwunden sind, findet Michael Hirte, Gewinner im Jahre 2008, noch immer sein Publikum. Gestern lud er im famila-Markt zu einer Autogrammstunde ein.

 

Und nicht nur das: Vor zahlreichen Fans lieferte der „Mann mit der Mundharmonika" mit vier Stücken eine Probe seines Könnens, darunter auch das "Ave Maria", mit dem er seinerzeit die Casting-Show gewonnen hat. Mehrere Fans nutzten die Gelegenheit, ein Foto mit ihrem Star zu machen, dieses sofort am Fotoautomaten ausdrucken zu lassen und sich darauf ein Autogramm geben zu lassen.

 

Bis zum 30. Dezember war er für seine große Advents- und Weihnachtstour 2016 in Deutschland unterwegs und die Termine für die große "Ave Maria-Tour 2017", die am 1. November beginnt, stehen auch schon fest. Wer nicht so lange warten will, konnte im Markt seine CD „Sehnsuchtsmelodien" erwerben.

 

 

 

 

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Charleen Stainbrook (Sonntag, 22 Januar 2017 12:25)


    Hello my family member! I wish to say that this post is awesome, nice written and come with approximately all significant infos. I'd like to peer extra posts like this .