Schützenverein kündigt neue Highlights für Schützenfest an

Prof. Christoph Meier-Siem, Kirsten de Jong und Günter Junkerr stellten das Programm des Schützenvereins vor
Prof. Christoph Meier-Siem, Kirsten de Jong und Günter Junkerr stellten das Programm des Schützenvereins vor

29.8.2019  | „Das wird der attraktivste Schützenumzug, den Quickborn je erlebt hat!" verspricht Prof. Christoph Meier-Siem. Und auch für das traditionelle Weinfest kündigt der 1. Vorsitzende des Schützenvereins Quickborn-Renzel eine neue Attraktion an.

 

„Beim Weinfest werden wir erstmals eine Weinkönigin wählen", verrät der 2. Vorsitzende Günter Junker. Wie die Prozedur ablaufen wird, darüber hüllen sich die Verantwortlichen jedoch noch in Schweigen.

Auf jeden Fall passt das Motto, das sich der Kooperationspartner "Rindchens" in diesem Jahr für die Weinauswahl ausgedacht hat, zu dieser neuen Aktion. Event-Leiterin Kirsten de Jong: „Unter dem Motto „Starke Frauen - große Weine" bieten wir in diesem Jahr ausschließlich Weine von Gütern, die von Frauen geleitet werden oder bei denen eine Frau Kellermeisterin ist. Dabei sind aber wieder alle klassischen Weinbau-Lönder vertreten und natürlich berücksichtigen wir auch die Vorlieben der Quickbornerinnen und Quickborner." Als kulinarische Ergänzung serviert das Kamphuis wieder Flammkuchen.

> Fr. 6.9.2019, 18.00 Uhr, Festzelt auf dem Rathausmarkt, Eintritt 7,00 Euro

 

Auf eine Änderung müssen sich die Quickborner Party-Freunde bei der beliebten Ü30-Party einstellen: Kult-Discjockey Kuno, der 15 Jahre lang das Zelt gerockt hat, ist in Rente gegangen. Siem: „Wir sind aber sicher, dass unser DJ Hauke, der schon letztes Jahr dabei war, gemeinsam mit DJ Tom für ebenso große Stimmung sorgen wird." Zumindest sind jetzt schon mehr Karten verkauft worden als 2018. Bis 24.00 Uhr wird es laut zugehen, danach wird die Party bis zum Ende um 3 Uhr langsam ausklingen.

> Sa 7.9.2019, 19.00 Uhr, Festzelt auf dem Rathausmarkt, Eintritt 9,00 Euro im Vorverkauf, 10,00 Euro an der Abendkasse

 

Zu den Highlights des Schützenfest-Programms wird wieder der große Festumzug gehören. Junker: „Neben zahlreichen Organisationen und Geschäften aus Quickborn sind in diesem Jahr auch vier Musikzüge dabei." Siem: „Wir sind sehr stolz, dass sich der Umzug aus kleinsten Anfängen zur heutigen Größe entwickelt hat und er sehr gut von der Quickborner Bevölkerung angenommen wird. In diesem Jahr bieten wir zusätzliche Attraktionen: Zum einen werden Gaukler, Stelzenläufer und Jongleure der Hamburger Zirkusschule „Tribühne" das Publikum unterhalten. Zum zweiten werden zwei bis drei Trecker mitfahren. Einer davon wird einen Anhänger ziehen, auf dem ein Indianerzelt aufgebaut ist. Mitwirkende in entsprechenden Kostümen werden auf das große Westerntreffen aufmerksam machen, das jedes Jahr in Quickborn stattfindet. Und ein Reifenhändler aus der Region wird auf einem Anhänger einen Original-Jaguar-Rennwagen präsentieren, der drei Mal das berühmte Le Mans-Rennen gewonnen hat."

> So 8.9.2019, Großer Festumzug, Start 15.00 Uhr Lidl, Ende Rathausplatz

 

Nachdem sich wegen Abstimmungsschwierigkeiten das Eulen- und Schützenfest in diesem Jahr  über zwei Wochen erstreckt, stellt sich die Frage, ob dies auch im nächsten Jahr so sein wird.  Siem:„Das können wir noch nicht sagen. Aber mit den zwei Wochen sind wir bestimmt das längste Stadtfest in Schleswig-Holstein. Und das ist doch toll, oder?"

 

Das gesamte Programm mit Detailinformationen findet sich auf Quickborn1 in der Rubrik Termine. Der Folder mit der Programmübersicht ist u.a. im Rathaus erhältlich. Und er steht hier zum Download bereit.

 

Download
Programmübersicht Eulen- und Schützenfest
Programm-Schützenfest.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.4 MB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0