VHS lädt zur Vernissage ein

VHS-Leiterin Anette Ehrenstein lädt zur Vernissage ein
VHS-Leiterin Anette Ehrenstein lädt zur Vernissage ein

19.8.2019  |  Am Donnerstag, 5. September um 12 Uhr, lädt die VHS Quickborn alle Kunstfreunde zu einer sehr farbenfrohen und spannenden Vernissage ins Forum, Eingang vom Bahnsteig, ein. Die Künstlerin und VHS Dozentin Waltraud Mischer zeigt mit den Teilnehmenden ihrer Ölmalgruppe ganz besondere Werke über zwei Etagen.

VHS-Leiterin Anette Ehrenstein ist beeindruckt: „Als ich die Bilder zum ersten Mal sah, nur als Fotos auf dem Handy von Frau Mischer, war ich schon sprachlos – im Original sind die großen Werke auf Leinwand unfassbar beeindruckend. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind so talentiert!“

Die Werke werden bis Anfang Oktober ausgestellt sein und sind auch während der Öffnungszeiten der VHS jederzeit zu besichtigen. Für Gruppen bittet die VHS um vorherige kurze Absprache.

Für Interessierte, die selbst das Malen beginnen wollen, ist das eine ideale Gelegenheit die Gruppe und die Techniken zu sehen. Es gibt noch wenige freie Plätze, um noch im Herbst dabei zu sein. Kursnummer: 2401, 12 Termine. Buchbar unter www.vhs-quickborn.de oder per E-Mail: vhs@quickborn.de.



Kommentar schreiben

Kommentare: 0